Zusatzqualifikationen

E-Business Junior-Assistent

Websites, Webshops, E-Mail-Marketing, Powershopping oder E-Payment sind nur einige der Begriffe, die den Einzelhandel in der Zukunft verändern werden. Damit die Auszubildenden im Einzelhandel schon heute mit diesen Veränderungen konfrontiert werden und sich damit auseinander setzen, unterrichten wir in Informationsverarbeitung E-Business. In Kooperation mit dem Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., Köln (eco) entstand der Lehrplan für diese Zusatzqualifikation. Nach 40 Stunden Unterricht, in dem auch ein eigener Webshop erstellt wird, kann nach einer erfolgreichen bundeseinheitlichen Prüfung das Zertifikat „E-Business Junior-Assistant“ erworben werden.
 
Warenwirtschaft

Den „Lebenslauf eines Artikels „ von der Disposition bis zur Verkaufsdatenanalyse steuern unsere Schüler in der Berufschule mithilfe einer professionellen Software. Schon seit vielen Jahren wird dort, mit der in weltweit über 20.000
Einzelhandelsbetrieben eingesetzten Warenwirtschaftssoftware der Firma Futura Retail Solution AG (www.futura4retail.de), unterrichtet. In Kooperation mit der Zentralstelle für Berufsbildung im Einzelhandel e.V. dem Berufsbildungsorgan des Deutschen Einzelhandelsverbandes wurde eine bundeseinheitliche Zertifizierungsprüfung „Grundlagen Warenwirtschaft“ initiiert. Somit haben unsere Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, freiwillig an dieser Zertifizierungsprüfung am Ende des 3. Ausbildungsjahres teilzunehmen. Diese Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil (30 Minuten) und einem praktischen Teil am Computer (120 Minuten). Die bundeseinheitliche Aufgabenstellung erfolgt über die zbb, die auch das Zertifikat ausstellt.

Nelly’s Futterkiste 
Nordstadt
Ausbilder: Franziska Nagel
New York Straße 3-7

76149 Karlsruhe
Telefon: 0721 73334
kontakt@nellys.de